POP 70 – Oft gehört – nie kapiert!

BCT Podcast

CCLM - Christus Centrum Limburg
POP 70 - Oft gehört - nie kapiert!
/

Shownotes

POP 70 – Oft gehört – nie kapiert!

Mehr über uns, Iris und Bernd C. und unsere Bücher (inklusive Shop): 

www.my-qt.de

Mehr über unsere Kirche, das Christus Centrum Limburg: 

www.cclm.de

Das komplette Skript finden Sie in den Shownotes unseres Podcasts (Youtube gibt hier für leider nur 5000 Zeilen für frei)!!!

1. Thema des Tages – Oft gehört – nie kapiert!

Der Psalm 23 ist wohl die bekannteste Bibelstelle auf der Welt.

  • Es gibt kaum eine Beerdigung, wo Psalm 23 fehlt.
  • Doch manchmal hilft wiederholtes Hören nicht zum verstehen.
  • Das gilt für den Psalm 23 ebenso, wie das Vater Unser.

Der Psalm 23 ist jedoch eine mit Gottes wichtigsten Versprechen angereicherte geistliche Vitaminbombe, deren gehaltvollen Inhalt sich niemand entgehen lassen sollte. Und darum geht es heute!

Der Herr ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln. 

  • Das ist die Einleitung dessen, was im Anschluss von König David beschrieben wird.

1. Gott verspricht mir Richtung!

Er weidet mich auf grünen Auen und führt mich zu stillen / frischen Wassern. Er erquickt meine Seele; 

  • Freiheit
  • Leben
  • Friede & Freude

er führt mich auf rechter Straße um seines Namens willen.

  • Führung
  • Richtung
  • Sicherheit

2. Gott verspricht mir Schutz!

Und wenn ich auch wanderte durchs Tal der Todesschatten, so fürchte ich kein Unglück, denn du bist bei mir; dein Stecken und dein Stab, die trösten mich.

  • Keine Angst
  • Keine Sorge
  • Selbst in Krisen weiß ich, ER ist bei mir.
  • Sein Hirtenstab ist eine furchtbare Waffe gegen meine Feinde.
  • Er schützt mich.
  • Todestäler, die mich vernichten sollen, müssen mir zu Abkürzungen zur nächsten fetten Weide dienen (Rö 8,28)

3. Gott verspricht mir Sohnschaft!

Du bereitest vor mir einen Tisch angesichts meiner Feinde; du hast mein Haupt mit Öl gesalbt, mein Becher fließt über.

  • Das ist der Beweis, dass dieser Psalm nicht für die Toten gedacht ist. Im Himmel gibt es keine Feinde mehr!
  • Das gesalbte Haupt bedeutet Sohnschaft, Würde und Berufung.
  • Der Becher ist der Becher der Freude und des Lachens, der Sorglosigkeit und des Feierns.

Nur Güte und Gnade werden mir folgen mein Leben lang, und ich werde bleiben im Haus des Herrn immerdar.

  • Du hast zwei ständige Verfolger: Güte & Gnade.
    • Güte: Gottes Vergebung
    • Gnade: Unverdiente Gunst, Offene Türen, Sieg.
  • Deine Sohnschaft und Dein Stand als König und Priester vor Gott wird von Gottes Seite nie beendet werden.

Wichtig!

  • Du kannst Deine Beziehung zu Gott jederzeit abkühlen, reduzieren oder ganz lösen.
  • All diese wunder-vollen Versprechen Gottes gelten jedem Menschen. Empfangen können sie jedoch nur solche, die den ersten Vers mit Überzeugung sprechen können: „Der Herr ist mein Hirte!“

„Der 23. Psalm ist sehr kurz, er hat etwa hundert Worte, aber diese haben mehr Tränen getrocknet und Hoffnung und Lebensmut gespendet, als irgendein anderes Wort. In der gesamten Weltliteratur gibt es nichts Vergleichbares…

Goethes Werke umfassen etwa 3.096 Seiten und trotz der Fülle von Worten ist es ihm nicht gelungen, seiner Nachwelt etwas Ebenbürtiges zu hinterlassen!…

Es ist schon ein Unterschied, ob man sagt: Der Herr ist ein Hirte, oder er ist mein Hirte.

(Aus “Fliegen wie ein Adler” von Wolfgang Müller, 28. Juni)

2. Übergabegebet

Bete folgendes Gebet um in Gottes Jesus Christus bewusst zum Herrn Deines Lebens zu machen:

Herr Jesus, ich glaube, dass Du Gottes Sohn bist. Ich glaube, dass Du auch für meine Sünden und Fehler am Kreuz gestorben bist. Darum bitte ich Dich: Vergib mir alle meine Lebensschuld. Ich entscheide mich, Dir, Jesus, nachzufolgen. Von heute an, bis zu meinem letzten Atemzug und dann in Ewigkeit. Sei der Herr meines Lebens.

3. Abschluss

Verbinde Dich mit uns!

  • Anmelden zu unseren Newsletter
  • Verbinde Dich mit uns via Facebook und Instagram
  • Abonniere unseren Youtube-Kanal und aktiviere die Glocke.
  • Lass doch einen Like und einen Kommentar da und 
  • Teile diese Sendung in Deinen Sozialen Netzwerken.

Neues Gewinnspiel: 

  • 2 x je ein Paket mit CCLM-Tasche, Schlüsselanhänger und Gesichtsmaske 
  • 1 x Gemeinde-T-Shirt
  • Schreibe einfach in die Kommentare, welcher POP für Dich der wichtigste war. 
  • Jeder, der hier mitmacht und bis zum kommenden Sonntag (5. Juli) Entsprechendes in die Kommentare der POP`s 68 bis 71 schreibt, nimmt an der Verlosung am kommenden Dienstag teil.

Sei live dabei:

Schalte Dich live zu unserem Gottesdienst am Sonntag um 10 Uhr: cclm.de/live: mit Iris.

Übrigens: Herzlichen Dank für alle, die in den letzten Wochen Spenden auf unser Konto überwiesen haben. 

  • Die Hälfte unserer Einnahmen kam immer aus den Gottesdiensten. Ihr hälft uns, hier die laufenden Kosten zu decken und ermöglicht auch diesen POP.
  • Wer hier investieren möchte, kann es über diese Bankverbindung tun:

Christus Centrum Limburg

IBAN: DE05 5105 0015 0535 1851 66

Swift-BIC: NASSDE55

Sieh oder höre Dir hierzu unbedingt folgende Predigten an (einfach draufklicken): 

Egal was gerade so los ist, verliere die eine große Wahrheit nie aus Deinen Augen: Gott ist Schuld an allem Guten in Deinem Leben!