POP 31 – Grenzenlos?!

BCT PodcastLeave a Comment

POP 31 – Grenzenlos?!
POP Pastors Office Podcast

 
 
00:00 / 33:49
 
1X
 

Shownotes

POP 31 – Grenzenlos?! vom 30.04.2020

1. Geistlicher Impuls:

Euer Herz erschrecke nicht! Glaubt an Gott und glaubt an mich! (Johannes 14,1)

  • Die Macht des Glaubens ist einzigartig und unvergleichbar.
  • Wenn ein Virus, der so klein ist, das man ihn mit bloßem Auge nicht einmal sehen kann, eine ganze Welt zum Stillstand bringt, was vermag da erst Biblischer Glaube in Senfkorngröße.
  • Solch ein Glaube ist in der Lage jede Grenze zu überschreiten und buchstäblich Dinge vom Himmel auf diese Erde zu holen.
  • Sorgst Du noch oder glaubst Du schon?

2. Aktuelles:

  • Einladung zum Livestream über Facebook am Samstag um 18 Uhr
  • Einladung zum Gottesdienst mit Iris: „Paulus – Unbeeindruckt“

3. Thema des Tages – Grenzenlos?!

Lasst und nun einmal anschauen, welche Möglichkeit uns die Bibel schenkt um einengende Grenzen zu überwinden.

1. Das ist der Weg!

  • Als Thomas Jesus nach dem Weg zum Himmel fragte, gab Jesus ihm folgende Antwort: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater, es sei denn durch mich.“ (Johannes 14,6)
  • Mandalorian: „Das ist der Weg“
  • Tatsächlich nannten sich die ersten Christen nicht Christen, sondern bezeichneten sich als solche, die „dem Weg“ folgten.
  • Jesus ist der (einzige) Weg!, die (einzige) Wahrheit und das (einzige) Leben.
  • Jesus ist der Weg zu dem Tor der Grenzenlosigkeit.

2. Glauben ist das Tor zur Sprengung von Grenzen

  • Johannes 14,12-14
    • Jesu Werke tun
    • Größer Werke tun
    • Vollständige Gebetserhörung
  • Dieses Tor steht zwischen zwei entscheidenden Säulen…

3. Die zwei Säulen des Tores

  • Liebe (Johannes 14,15)
    • Johannes stellt in seinem Evangelium und seinen drei Briefen glasklar, was es bedeutet „in Christus“ zu sein.
    • Es bedeutet, in der Liebe zu bleiben.
    • Gott zu lieben definiert er wiederum als
      • seine Gebote halten (Joh. 14,15,21,23,24; 1. Joh 2,3-6+24)
      • seinen Willen tun (Joh. 14,12 + 15,10; Lk 6,46-49)
      • viel Frucht zu bringen (Joh. 15,5,7,8, 16)
    • Genauso klar macht er, das Liebe eben nicht ein Gefühl ist, sondern eine Entscheidung.
    • Außerdem läßt er keinen Zweifel daran, dass es die Haltung ist, die zählt, nicht die Handlung alleine.
  • In IHM bleiben und SEIN Wort in uns bleiben lassen (Lesen: Johannes 15,1-8)

„Jedes Mal, wenn Gott uns eine Verheißung schenkt, dann hat er das Wort aus unserer Zukunft geholt, um uns dorthin zu bringen.“ (Bill Johnson)

4. Übergabegebet

Bete folgendes Gebet um Dich mit dem Gott zu verbinden, der die Grenzen sprengt:

Herr Jesus, ich glaube, dass Du Gottes Sohn bist. Ich glaube, dass Du auch für meine Sünden und Fehler am Kreuz gestorben bist. Darum bitte ich Dich: Vergib mir alle meine Lebensschuld. Ich entscheide mich, Dir, Jesus, nachzufolgen. Von heute an, bis zu meinem letzten Atemzug und dann in Ewigkeit. Sei der Herr meines Lebens.

5. Wichtiges zum Schluss

Verbinde Dich mit uns!

  • Anmelden zu unseren Newsletter
  • Verbinde Dich mit uns via Facebook und Instagram
  • Abonniere unseren Youtube-Kanal

Welche Fragen habt Ihr an uns? 

  • Worüber würdet Ihr uns gerne einmal sprechen hören?
  • Wir hat Euch dieser Podcast gefallen? 
  • Gerne in die Kommentare schreiben oder per Email an pastor@cclm.de.
  • Lass doch einen Kommentar da und 
  • teile diese Sendung mit denen, die es brauchen können und sei dadurch ein Verbreiter guter Botschaft in einer schweren Zeit. Danke dafür.

Sei live dabei:

  • Schalte Dich live zu unserem Gottesdienst am Sonntag um 10 Uhr: cclm.de/live (Aushang hochhalten): „Paulus – Unbeeindruckt“
  • Sei bei unserem Live-POP am Samstag um 18 Uhr bei Facebook mit dabei.

Übrigens: Herzlichen Dank für alle, die in den letzten Wochen Spenden auf unser Konto überwiesen haben. 

  • Die Hälfte unserer Einnahmen kam immer aus den Gottesdiensten. Ihr hälft uns, hier die laufenden Kosten zu decken und ermöglicht auch diesen POP.
  • Wer hier investieren möchte, kann es über diese Bankverbindung tun:

Christus Centrum Limburg

IBAN: DE05 5105 0015 0535 1851 66

Swift-BIC: NASSDE55

Höre Dir hierzu unbedingt folgende Predigten an (einfach draufklicken): 

·      Frei von Furcht!

·      Im Bund mit Gott

Egal was gerade so los ist, verliere die eine große Wahrheit nie aus Deinen Augen: Gott ist Schuld an allem Guten in Deinem Leben!

Mehr über Iris und mich und unsere Bücher (inklusive Shop): 

www.my-qt.de

Mehr über unsere Kirche, das Christus Centrum Limburg: 

www.cclm.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.